top of page
  • macitkaraahmetoglu

Geld für Schulen in sozialen Brennpunkten

Aktualisiert: 23. Jan.

Wir haben viel vor. 2023 stellen wir die Weichen für eine starke Zukunft. Auch für junge Menschen und Familien. Und diese vier Punkte stehen dabei ganz oben auf dem Zettel:


Mit dem Startchancen-Programm werden wir 4.000 Schulen mit besonders vielen Schüler:innen aus sozial benachteiligten Verhältnissen unterstützen. Sie sollen Geld für Schulbau, Sozialarbeit und ein selbstverwaltetes Chancenbudget bekommen. Denn alle Kinder haben gleiche Chancen verdient - unabhängig von Wohnort und Elternhaus.

In Deutschland darf kein Kind in Armut aufwachsen! Um Kinderarmut zu bekämpfen, reicht es aber nicht mehr aus, nur an kleinen Stellschrauben zu drehen. Eine große Lösung muss her: die Kindergrundsicherung. Für materielle Absicherung, gute Bildung und soziale Teilhabe.

Raus aus der Warteschleife, garantiert rein in die Ausbildung! Dafür gehen wir 2023 die Ausbildungsgarantie an. Mit ihr wollen wir Jugendlichen eine Berufsausbildung zusichern, vorrangig im Betrieb.


Viele Eltern können die Sorge- und Erwerbsarbeit im Alltag nicht so partnerschaftlich aufteilen, wie sie es gerne würden. Wir wollen ihnen mehr Spielraum ermöglichen. Mit einem weiteren Partnermonat im Elterngeld und einer zweiwöchigen vergüteten Freistellung nach der Geburt des Kindes für den:die Partner:in. Analog zum Mutterschutz bei vollem Lohnausgleich - und alles selbstverständlich auch für Alleinerziehende!


#spd #ludwigsburg #familie #zukunft #schule #investieren




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page