• macitkaraahmetoglu

Besuch beim Landrat Dietmar Allgaier


Mein erstes Gespräch als Abgeordneter mit Landrat Dietmar Allgaier war spannend und aufschlussreich. Es zeigte einmal mehr, wie verzahnt kommunale und bundespolitische Themen sind. Wir waren uns einig, dass von einer guten Zusammenarbeit beide Ebenen profitieren.


Im Landkreis Ludwigsburg hatte es mit den neuen Entsorgern des Verpackungsmülls ein großes Abhol-Chaos gegeben.

Der Landrat will in Konsequenz aus den schlechten Erfahrungen mit dem Dualen System Deutschland die Entsorgung zu einer kommunalen Aufgabe machen. Allgaier hat mich um Unterstützung gebeten, die ich gerne zugesagt habe.


Ein weiteres Thema war die Betreuung der im Landkreis ankommenden Flüchtenden aus der Ukraine. Der nächste Schritt wird sein, sie in das System der Grundsicherung zu integrieren. Dafür ist das Jobcenter zuständig, das vom Landkreis betrieben wird. Es hilft auch bei der Suche nach einem Job. Wie Bundesarbeitsminister Hubertus Heil bin ich der Meinung, dass der deutsche Arbeitsmarkt in vielen Bereichen fähig ist, diesen Menschen eine Arbeit zu geben.


Die Schaffung bezahlbaren Wohnraums ist im Landkreis ein allgemeines Problem. Die Kommunen gehen gemeinsam mit dem Landkreis einen neuen Weg, den ich für vielversprechend halte. Über eine Wohnbaugenossenschaft sollen kostengünstige Baugrundstücke geschaffen werden.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen