top of page
  • macitkaraahmetoglu

2. Entlastungspaket

Die Ampelkoalition hat weitere Entlastungen für Bürger:innen beschlossen.

Das sind die zusätzlichen Maßnahmen:

- einmalig 300 € Energiepreispauschale für einkommenssteuerpflichtige Erwerbstätige. Selbständige erhalten einen Vorschuss über eine einmalige Senkung ihrer Einkommensteuervorauszahlung.

- ein Einmalbonus für jedes Kind in Höhe von 100 Euro

- 100 Euro für Empfänger:innen von Sozialleistungen zusätzlich zu der bereits beschlossenen Einmalzahlung von 100 Euro

- eine 90 Tage ÖPNV-Flatrate für 9 Euro pro Monat für alle Bürger:innen

- die Absenkung der Energiesteuer auf Kraftstoffe für 3 Monate auf das europäische Mindestmaß.

Diese Entlastungen kommen zusätzlich zu den bereits beschlossenen, wie die Unterstützung zur Senkung der Stromkosten durch die vorzeitige Abschaffung der EEG-Umlage ab dem 1. Juli 2022, die Anhebung des Arbeitnehmer:inpausch-Betrages sowie des Grundfreibetrages und der Fernpendler:in-Pauschale, der verdoppelte Heizkostenzuschuss für Empfänger:innen von Wohngeld, BAföG, Bundesausbildungshilfe oder Ausbildungsgeld.

Wir wollen die Unabhängigkeit von russischen Energieimporten beschleunigen, indem wir mit verschiedenen Maßnahmen den Energieverbrauch senken, die Energieeffizienz steigern und unsere Energiequellen diversifizieren.





10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Newsletter

Comments


bottom of page