top of page
  • macitkaraahmetoglu

Neujahrsempfang Kreis-SPD: Starke Worte von Saskia Esken

Unsere SPD-Bundesvorsitzende ist am Dienstag Gast beim sehr gut besuchten Neujahrsempfang des Kreisverbands Ludwigsburg gewesen. Danke Saskia Esken für deine starken Worte. Deine Rede hat begeistert und gutgetan. Die Genoss*innen und übrigen Besucher haben dir im Stehen applaudiert. Keine Frage, die SPD ist bereit, die Aufgaben zu meistern, die im Jahr 2024 vor ihr liegen.


Unsere Veranstaltung im Staatsarchiv setzte erste eindrucksvolle Zeichen für den anstehenden Kommunal- und Europawahlkampf. Die Jusos-Kreisvorsitzende Nathalie Ziwey versicherte in ihrer Rede, dass ihre Mitstreiter*innen bereit seien – auch wenn das eine Menge Arbeit bedeute.


Sich für soziale Gerechtigkeit zu engagieren, ist und bleibt ein Marken-Kern der Sozialdemokratie. Die AfD hat in unserem Landkreis kein Gesicht – und doch ist sie in den Köpfen vieler unzufriedener Bürger*innen. Ihnen müssen wir klarmachen, dass die AfD noch nie jemanden geholfen hat, der sich vom Staat und von der Politik ungerecht behandelt fühlt. Die Rechtsextremen wollen die soziale Systeme zerschlagen, wie Saskia zurecht betonte.


In Ludwigsburg findet am Sonntag, 28. Januar um 15 Uhr auf dem Rathaushof eine Kundgebung für Demokratie und Vielfalt statt. Lasst uns dort ein Zeichen setzen.



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Newsletter

bottom of page