top of page
  • macitkaraahmetoglu

7000 Menschen zeigen in Ludwigsburg Kante gegen rechtsextreme Gesinnung

Ein unmissverständliches Zeichen gegen Demokratie-Feinde im Land und gegen rechtsextreme Umtriebe hat es am Sonntag in meinem Wahlkreis gegeben. Etwa 7000 Menschen haben sich in der Ludwigsburger Innenstadt zu einem lauten, aber friedlichen Protest versammelt.


Auf dem Rathaushof sprach ich gemeinsam mit meinem Bundestagskollegen Steffen Bilger sowie meiner Bundestagskollegin Sandra Detzer vor den Bürgerinnen und Bürgern, die sich nicht ohne Grund um den gesellschaftlichen Frieden sorgen.


Ein Redaktionsteam hat die völlig absurden Gedankenspiele reaktionärer Kräfte öffentlich gemacht, die Menschen mit Migrationshintergrund nach Gutdünken aus Deutschland schmeißen wollen. Das hat die Mehrheit der Bevölkerung zum Glück als einen Weckruf verstanden, sich die Diffamierungen aus Nazi-Kreisen nicht länger gefallen zu lassen.


Ich mahne mit Blick auf die Kommunal- und Europa-Wahlen Mitte des Jahres, genau hinzuschauen, wohin seine Wahlkreuze setzt. Niemand darf mit einer Protest-Stimme die Demokratie aufs Spiel setzen.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Newsletter

bottom of page