• macitkaraahmetoglu

Berlin-Fahrten 2023 - jetzt bewerben

Als Abgeordneter des Bundestages kann ich in jedem Jahr bis zu drei Gruppen mit jeweils 50 Bürger:innen aus meinem Wahlkreis Ludwigsburg nach Berlin einladen. Im kommenden Jahr sind es sogar vier Gruppen, da dieses Jahr eine Gruppe coronabedingt abgesagt werden musste. Die Kosten der Fahrten trägt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA).


In den vier Tagen vor Ort (inkl. An- und Abreisetag) erleben die Gruppen das politische und historische Berlin hautnah. Bundeskanzleramt, Ministerien, Museen, Gedenkstätten - die Programme des BPA halten jedes Mal Highlights parat. Und auch der Bundestag wird natürlich besucht, wo ich ausgiebig für Gespräche zur Verfügung stehe.


Natürlich ist das Kontingent begrenzt. Aber wir wollen möglichst vielen Menschen aus dem Wahlkreis Ludwigsburg ermöglichen, diese bereichernde Erfahrung mitzumachen. Bewerbt euch also jetzt - ob als Einzelperson oder mit einer Gruppe (z.B. eurem ehrenamtlichen Verein, der Belegschaft einer Pflegestation etc.). Einfach eine Email schreiben an mein Wahlkreisbüro, dann schauen wir ob es klappt und melden uns bei euch zurück.


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen